Wer sind wir

 

Wir sind eine Selbsthilfegruppe für Alkoholiker, Medikamtensüchtige

und Angehörige.

 

Wir sind eine politisch, weltanschaulich und organisatorisch freie und

unabhängige Selbsthilfeeinrichtung. "Jeder nach seiner Facon" ist unser

Motto. Unsere Einigkeit besteht im gemeinsamen Problem der Sucht.

 

Seit der Gründung sind wir zu einer großen Selbsthilfeeinrichtung

gewachsen mit ganzwöchiger und ganztätiger Begegnungs-

stätte, Gruppenstunden, Beratungsdienst. Wir bringen die Botschaft der

Trockenheit in Krankenhäuser, Therapieeinrichtungen,

Justizvollzugsanstalten. Im Rahmen vorbeugender Suchtarbeit mit

Jugendlichen werden wir im Schul- und Konfirmandenbereich

eingeladen. All das machen wir ehrenamtlich.

 

Unser Emblem zeigt die Bausteine des Lebens: Körper, Geist, Seele,

Soziale Beziehungen und Lebenssinn. Sucht ist für uns eine 

schwere Erkrankung des ganzen Menschen und seines sozialen

Umfeldes, vor allem der Familie. Aus eigener Erfahrung wissen wir:

es reicht nicht, "nur die Flasche beiseite zu stellen". Ein trockenes

Fundament ist die Grundlage für ein neues Lebenshaus. 

 

Wir sind eine Gemeinschaft von Menschen, die sich gegenseitig helfen.

Darin haben wir grosse Erfahrung, Kompetenz und Nachhaltigkeit.

Zusätzlich brauchen Suchtkranke kompetente Ärzte und 

Suchttherapeuten. Wir sind bei der Herstellung entsprechender Kontakte

behilflich.

 

Grundlage unserer Arbeit sind Anonymität und Vertraulichkeit. Offenheit, Ehrlichkeit und Vertrauen können nur auf dieser Grundlage wachsen. 

 

Die gute Botschaft: es gibt Hilfe. Der Ausweg ist machbar. Wir sind der lebende Beweis, dass es funktioniert.

Kontakt

05361 / 2 13 41

skh.goethe33@gmx.de

Mitgliederinfo

22.10.2017 Sonntag

Jubiläum:

40. Jahrestag der Gruppengründung

09.00 - 10 Uhr Feierstunde              11.00 - 13 Uhr

Uli Borowka

'Volle Pulle - mein Doppelleben als Fußballprofi und Alkoholiker'

13 - 18 Uhr

Offene Tür

Mitglied im

Hinweis

Suchtprävention

Wir kommen zu Ihnen: Betrieb, Verein, Schule, Gemeinde:

e-mail an: 

skh.goethe33@gmx.de